United Nations Cup 2016 des Café Enjoy

Eingetragen bei: Annonce | 0

unitednationscup2016Eine großartige Sache war der United Nations Cup 2016, den das Café Enjoy am 8. Oktober veranstaltet hat.

 

 

Das Café Enjoy ist ein gemeinsames Projekt von PIEKS, Jugendhaus AREAL und AK Asyl LE für junge Flüchtlinge, Kinder und Jugendliche aus LE. Im 14-tägigen Rhythmus hat das Café in den Räumen des Jugendhauses geöffnet und bietet den jungen Leuten die Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre bei Billard, Tischkicker, Gesellschaftsspielen und Gesprächen zu treffen und besser kennen zu lernen.Neben den regelmäßigen Café-Zeiten gibt es auch Sonderveranstaltungen, so z.B. ein großes Sommerfest am letzten Tag vor den Sommerferien oder jetzt der „United Nations Cup“.

8 Mannschaften spielten auf einem Kleinspielfeld mitten im Echterdinger Refugee Camp um den Turniersieg. Darunter sechs Ländermannschaften aus dem Camp und jeweils ein Team des Café Enjoy und der LE Schoolkids. Die Stimmung auf und neben dem Spielfeld war prächtig, die Spiele sehr engagiert, aber jederzeit fair. Am Ende siegte das Team Afghanistan I vor Africa I. Als Teil der LE Schoolkids konnten unsere SchülerInnen am Ende einen beachtlichen vierten Platz erreichen. Aber die Platzierungen waren ohnehin nebensächlich, wichtig war die gemeinsame Begegnung und der Spaß am Spiel.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Bürgerstiftung LE, die Firma Ritter Sport und den Bundesverband der Freien Alternativschulen (BFAS), die das Café Enjoy mit finanziellen Zuschüssen großzügig unterstützt haben.